Gastroparese / verzögerte Magenentleerung

Eine verzögerte Magenentleerung kann durch Diabetes mellitus, nach bestimmten Operationen oder - meistens - durch unklare Gründe verursacht sein. Am Ende einer langen Kette von medikamentösen Therapien stehen chirurgische Massnahmen zur schnelleren Magenentleerung, bzw. sogar die Umgehung des Magens mittels Magenbypass. Die elektrische Stimulation des Magens ist eine mittlerweile bewährte Methode, bei der ein Schrittmacher unter die Haut eingesetzt wird, der den Magen permanent stimuliert.


Sie haben Fragen oder möchten einen Termin im Bauchzentrum Bern?

Rufen Sie an, wir helfen Ihnen gerne weiter:
Tel: +41 (0)31 632 59 00

Die Anmeldung kann über den betreuenden Hausarzt oder durch den Patienten selbst erfolgen.

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular